Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

Liebe Eltern,

Kinder benötigen ausreichend Bewegung und eine ausgewogene Ernährung für ihre gesunde Entwicklung und ihr Wohlbefinden und das bereits in jungen Jahren. Die frühe Kindheit ist für die Entwicklung der Persönlichkeit und die Entstehung von Einstellungen und Verhaltensweisen von großer Bedeutung. Kindergärten und Kindertagesstätten sind ein ideales Feld für eine entsprechende Gesundheitsförderung. Genau aus diesem Grund hat die Baden-Württemberg Stiftung das Gesundheitsförderprogramm Komm mit in das gesunde Boot – Kindergarten initiiert. Wissenschaftlich begleitet wird das Programm von Wissenschaftlern der Universität Ulm aus den Bereichen Sportmedizin und Biometrie sowie aus dem Institut für Psychologie und Pädagogik.

Das Programm hat zum Ziel, eine gesunde Lebensweise zu fördern. Dazu sollen den Kindern die Themen Bewegung, gesunde Ernährung und Freizeitgestaltung spielerisch näher gebracht werden. Dabei sind die Themen verpackt in Piratengeschichten, in denen die Piratenkinder Finn und Fine als Identifikationsfiguren dienen und Ihre Kinder bei den verschiedensten Abenteuern begleiten. Durch vielfältige Wahrnehmungs- und Bewegungserfahrungen sollen die Kinder ganzheitlich in ihrer Entwicklung gestärkt werden. Die Bewegungseinheiten und Ideen zur sinnvollen Freizeitgestaltung geben Anregungen für die Umsetzung im Alltag und sollen auch Sie als Eltern zum Mitmachen motivieren. Über die verschiedenen Ernährungsbausteine, in denen es u.a. darum geht, woher unsere Lebensmittel kommen, was in unserem Körper passiert und wie Lebensmittel zubereitet werden, soll das Bewusstsein für Ernährung gestärkt und langfristig ein gesundes Ernährungsverhalten gefördert werden. Auch hier haben Sie als Eltern die Gelegenheit aktiv mitwirken zu können. Wir setzen auf Ihre Zusammenarbeit, denn gerade Sie als Eltern haben vor allem auch hinsichtlich der körperlichen Aktivitäten, der Freizeitgestaltung und des Ernährungsverhaltens wichtige Vorbildfunktion für Ihre Kinder.

Die gesundheitsförderlichen Inhalte des „Gesunden Boots“ werden direkt von den Erzieherinnen und Erziehern in ihren Einrichtungen umgesetzt. Aufgrund der langfristig ausgelegten Umsetzung des Programms durch die geschulten Erzieher kann eine nachhaltige Gesundheitsförderung im Kindergarten erreicht und die Inhalte des Gesunden Boots fest in den Kindergartenalltag integriert werden, ohne dass externes Fachpersonal nötig ist.

Die Vermittlung der gesundheitsförderlichen Themen und die Bereitstellung von Ideen für die Umsetzung in den Kindergartenalltag lehnen sich stark an den Orientierungsplan Baden-Württemberg an und schließen verschiedene Bildungs- und Entwicklungsfelder mit ein, wie z. B. Körper, Sinne, Sprache, Werte, Denken, Gefühl und Mitgefühl.

Um ein wirklichkeitsnahes Bild von der Lebensqualität und dem Gesundheitsverhalten der Kindergartenkinder in Baden-Württemberg zu erhalten und um zu überprüfen ob die Projektziele erreicht werden, sind wir u.a. auf die Beantwortung von Fragebögen angewiesen. Hierbei hoffen wir auf Ihre Unterstützung. Für weitere Informationen steht Ihnen das Projektbüro gerne zur Verfügung.

 

 

Downloads für Eltern

Weitere Informationen und Spielideen für die ganze Familie finden Sie in unserem Download-Bereich. Viel Spaß beim ausprobieren! Hier geht´s zum Download